BOOKSBAUM – Wir begeistern uns für DaF/DaZ

Der Booksbaum Verlag wurde 2008 mit dem Ziel gegründet, anspruchsvolle Lehrwerke und Materialien für den DaF- und DaZ-Unterricht zu entwickeln. Mit Begeisterung leisten wir als Team einen sinnvollen Beitrag zu einer freien Kommunikation in der deutschen Sprache. Denn die Freiheit in der Kommunikation bedeutet Verständnis, Annäherung, weniger Grenzen und mehr Brücken.

Als Mitbegründer und derzeitiger Geschäftsführer des Verlags gilt mein Augenmerk besonders der Verbindung zwischen Theorie und Praxis. Denn nach 20 Jahren Berufserfahrung als DaF/DaZ-Lehrer und Fachbereichsleiter für DaF sowie Leiter eines TestDaF-Testzentrums in Berlin weiß ich, was gutes Unterrichtsmaterial ausmacht. Mein Germanistik/DaF-Studium und Aufbaustudium Semiotik legten eine Basis für meine jahrelange Arbeit als Autor der Curricula für den ESF und Fortbildner für DaF/DaZ-Lehrkräfte im In- und Ausland.

Unser Team setzt sich aus erfahrenen DaF/DaZ-Dozenten, Sprachlehrern, Didaktikern, Methodikern und Sprachwissenschaftlern zusammen. Von besonderer Bedeutung ist für uns alle eine konstruktive Auseinandersetzung mit den neuesten Erkenntnissen aus Lehre und Forschung und deren Erfolg im schulischen Alltag. Diese Verbindung von Wissenschaft und Unterrichtspraxis ist ein Garant für die höchste Qualität unserer Publikationen.
 

Sozial engagierte Institutionen und Vereine unterstützen wir in unseren Publikationen mit Freianzeigen. Diese bieten gleichzeitig einen Denkanstoß für die praktische Unterrichtsarbeit und treiben den gesellschaftlichen Diskurs voran. Diese Plattform haben wir geschaffen, weil uns soziale Anliegen wichtig sind. Mit Freude setzen wir uns für die Arbeit derer ein, für die das Deutschlandbild vielschichtig, manchmal widersprüchlich, aber immer facettenreich und lebendig ist.

In unserem Programm finden Sie kurstragende Lehrwerke, Zusatzmaterialien für den Unterricht und Lehrwerke fürs Selbststudium. Seit der Gründung sind wir ein zuverlässiger Ansprechpartner für alle Sprachschulen und Sprachinstitute, für die Lehrkräfte und Deutschlerner. Wir beraten Sie gern und besprechen mit Ihnen gemeinsam alle Aspekte, damit Sie das optimale Werk finden.

Wir sind offen für neue Ideen, die wir mit Ihnen gemeinsam weiterentwickeln wollen. Auch Ihre  Anregungen und Kritik sind uns stets willkommen, denn diese bringen uns im Dialog weiter und geben uns die Möglichkeit, effiziente, lebendige und inspirierende Lehrwerke zu entwickeln. Mit unserem Kompetenzteam setzen wir Ihre Manuskripte bei Gefallen sehr gern um.

Rafael Kluczynski